content top

Desinformation = Straftat!

Desinformation = Straftat!

Auch wenn es derzeit nur eine einzelne Stimme ist / zu sein scheint, so fürchte ich, daß dies mittelfristig unsere Zukunft sein wird: Wer Desinformation verbreitet, begeht eine Straftat! Nun – so weit noch so undeutlich … Wenn man sich überlegt, was in den letzten Paar Jahren als Wahrheit verbreitet und was als Lüge abgestempelt wurde, dann könnte bald es wirklich eng werden mit freier Meinungsäußerung bzw. gar mit der...

Mehr

Einfach nur dämlich (Autoren oder Leser)???

Einfach nur dämlich (Autoren oder Leser)???

Habe kürzlich einen Spruch gelesen: „es heißt übrigens nicht mehr ‚Dieb‘. Es heißt jetzt ‚Fachkraft für geplante und spontane Eigentumsübertragungen‘!“ Nach diesem Motto gebrauche ich den eher harmloseren Begriff: „intellektuell herausgeforderte“ oder „intellektuell enteignete“ … In den letzten Tagen habe ich nun mehrfach gelesen wie plötzlich die Medien auf die...

Mehr

Extreme = schwäche der Mitte

Extreme = schwäche der Mitte

Mal wieder ein Artikel über die politische Situation in der westlichen Welt. Zunehmend häufiger ließt man, ach wie dämlich doch „die Andren“ seien. Und die Comedy- und Kabarett-Szene macht sich zusätzlich über diese „Anderen“ lustig. Jetzt, wo nationalistische Tendenzen in ganz Europa fahrt aufnehmen stellen sich die versoffenen Gehirne aus den Medien die Frage: ist die Schuld bei der Schwäche der Mitte zu...

Mehr

Frage, die niemand stellt: „Warum SOLCHE Regierungsform“?

Frage, die niemand stellt: „Warum SOLCHE Regierungsform“?

Je länger ich Nachrichten über Politik lese, desto interessanter finde ich Folgendes: Öffentlich ausgetragene Diskussionen unserer Politiker gehen einerseits über den Köpfen der einfachen Bevölkerung hinweg. Bestenfalls ist es ein bissl Punkte sammeln bei der Wählerschaft. Gerade bei solchen Diskussionen geht es letztlich um NICHTS oder um etwas, was kaum ECHTEN Einfluß für die reelle Fragen und Nöte der einfachen Bevölkerung...

Mehr

Ich habe immer Recht

Ich habe immer Recht

Stelle dir, lieber Leser, folgendes vor: aufgrund deines Berufes, oder wegen persönlicher Unzulänglichkeiten gehören Unfälle mit dem Auto zur unschöner Regelmäßigkeit. Allerdings gibt es etwas positives: egal wie häufig du vor Gericht wegen Klärung der Schuldfrage stehen wirst: befragt wirst nur DU! Die Sicht anderer Beteiligter wird nicht gefragt. Schließlich lügen sie ja eh alle! du hast einen Hausnachbarn, wo es regelmäßig...

Mehr
Seite 1 von 3123
content top