Wiedereröffnung
Nach langer, langer Zeit hatte ich mich aufgerafft und die WBB-Forum-Software wieder installiert. Die Seite war komplett neu erstellt worden, weil die alte Datenbank Probleme bereitet hatte. Das Forum habe ich mit relativ wenigen Inhalten füllen können. Irgendwann begann eine Art HACK auf das Forum (Überlauf der LOGIN-Datenbank). Dies legte das Forum alle 24 Std. lahm. Nun versuche ich es jetzt mit WORDPRESS …

Weil mich aber regelmäßig etwas bewegt, was ich weder im privaten noch in der Öffentlichkeit loswerden kann (selbst in den sozialen Netzwerken nicht), werde ich es nun hier in einer gewissen Anonymität tun. Weil ich mich NOCH im deutschen Rechtsraum befinden, bleibt manches bei Andeutungen. Schließlich leben wir in einer Demokratie, wo nur das gesagt werden darf, was in das Konzept paßt … Unter dem Strich sollen diese Gedanken aber als SELBSTTHERAPIE verstanden werden. Zumal ich den Punkt längst erreicht habe, wo ich etwas entspannter geworden bin.

Kommentare und Registrierung von Blog-Nutzern schalte ich ab, weil ich genug von dem Gequatsche habe! Sollen die Leute sich gegenseitig wo anders die Köpfe einschlagen.

In den letzten paar Jahren haben mich politische und wirtschaftliche Themen besonders bewegt. Dies habe ich zum Anlaß genommen um Dampf anzulassen. Mit dem zeitlichen Abstand sehe ich diese Dinge nun etwas entspannter. Auch würde ich sicherlich die eine oder andere Formulierung heute nicht mehr wählen. Die Aussagen in der SACHE sehe ich heute aber nach wie vor genau so.

Doch Zeiten ändern sich. Überzeugungen entwickeln sich. Ich bin am Punkt angelangt, wo ich mich einfacheren Dingen widmen möchte. Politik und Wirtschaft sind (wie in einem Artikel geschrieben) für mich keine interessanten Themen mehr. Allerdings bleiben viele anderen Interessen weiterhin bestehen. Diesen möchte ich von Zeit zu Zeit Ausdruck verleihen.

Was die Inhalte angeht:
Wer ein bissl Ahnung hat weiß, daß Menschen in ihren Überzeugungen und Handlungen oft widersprüchlich sind. Gern neigt der Mensch zu einer Wortwahl, die sachlich gesehen wenig glücklich erscheinen. Es kann passieren, daß Menschen in ihren Aussagen auch mal ein Stück über das Ziel hinaus schießen. Ich bin wohl keine Ausnahme davon! Manche Aussagen scheinen im direkten Widerspruch zu einander zu stehen. Gewisse Dinge sind zumindest spannend. Manchmal kann man aber auch die Spannung oder die Widersprüche durch näheres Betrachten auflösen. Also … soviel zu den Inhalten … vorerst