Hilft die Aufklärung der Autofahrer?

Viele kennen diese Aufklärungsvideos über angepaßte Geschwindigkeit, oder das korrekte Verhalten am Steuer und als Beifahrer … usw. usw.
Ein Kontakt von mir hat in einem Soz-Netzwerk ein solches Video gepostet. Die erste Reaktion (die ich mir offenbar immer noch nicht abgewöhnt habe): jetzt schreibe ich was dazu …

… gut, daß ich mich rechtzeitig noch entsinnen konnte, was wohl die Folge wäre … daher schreibe ich es lieber hier!

Was sind die Fakten:

  1. Die Anzahl an Verkehrsteilnehmern hat in den letzten 20-30 Jahren extrem zugenommen.
  2. Medien schreiben immer mal wieder gern darüber, wie das Verhalten auf den Straßen zunehmen rücksichtsloser und aggressiver wird. Dies deckt sich entsprechend mit den Polizeiberichten, die ab und zu veröffentlicht werden.
  3. Es gibt tatsächlich immer mal wieder Aufklärungsvideos welche tatsächlich nachhaltig etwas bewirken sollen! Menschen sollen vernünftiger fahren, rücksichtsvoller sein … sich auf die einfachsten Verkehrsregeln besinnen … und es gibt sie tatsächlich: Menschen, die dermaßen naiv sind, daß sie glauben, diese Videos würden helfen.

In diesem Augenblick, wo ich diese 3 Punkte aufgezählt habe, frage ich mich, wie schwer es wohl ist 2 und 2 zusammen zu zählen?!?!

Beinahe jeder Autofahrer hat an anderen etwas auszusetzen, weil sie ja die Verkehrsregeln nicht beachten würden … sie drängeln, fahren zu langsam, zeigen die Fahrtrichtung nicht an, parken rücksichtslos usw. usw. … dabei erreichen solche Videos immer zig Tausende von „Gefällt mir“ … werden geteilt und kommentiert, ach wie blöd doch die Autofahrer sind.

Man gehe einfach auf die Straße … man wähle einfach einen LKW und fahre einfach stur hinterher. Was man dabei alles beobachten kann WIEVIEL doch auf den Autobahnen passiert. Und wie bei kleinen Kindern: niemand will fehlerhaft gehandelt haben.

Man gehe einfach auf größere Parkflächen und schaue sich an WIE Autofahrer parken!

Und wenn man tatsächlich mal DOCH erwischt wird, so ist es JEDES MAL berechtigt:

  • der hat es nicht anders verdient
  • ich habe es nur kurz gemacht
  • ich störe dabei ja niemanden

vielleicht gibt es deshalb eine ernsthafte Überzeugung: Menschen stammen vom Affen aber. Schließlich benehmen sie sich so viele wie Affen …
… ich muß jedes Mal ernsthaft lachen, wenn ich den Spruch höre: „gesunder Menschenverstand“ … Das sind doch alles nur Halbaffen am Steuer, die sich von Niemandem und Nichts belehren lassen!

Keine Kommentare mehr möglich.