Neuer BMW 8er soll gegen 911 antreten

Habe eben gelesen, daß der lang ersehnte Rückkehr des 8ers doch beschlossene Sache ist. „Nicht wie erwartet“ soll NICHT S-Klasse-Coupe der Gegner sein. Nein! Man will sich gleich mit dem 911 anlegen!

Hätte ich diese Nachricht vor 15-20 Jahren gelesen – ich hätte gejubelt! Ich hätte gefeiert!
Heute,
wo bereits mehrere Reihen mit Frontantrieb rollen…
wo in einem 530i nicht wie erwartet ein 6zylinder steckt (an die 8zylinder-Version des E34 soll man gar nicht erst denken), sondern nur ein 4zylinder …
wo ein Fahrzeug, das Supersportler sein will mit einem 3zylinder daher kommt…
wo M-Versionen keine eigens entwickelte Motoren haben, sondern nur Turbo-Abklatscher der Serientriebwerke sind …

… ein auf der 7er Plattform aufbauendes Coupe soll gegen das 911-„Traktionswunder“ antreten?
Echte? Wirklich? Ist heute der 1.April?

BMW – euer Zug ist abgefahren! Ihr seid nur noch ein armseliger Abklatsch dessen was mal „Freude am Fahren“ war!!!

Keine Kommentare mehr möglich.